Group Info

community

community

communitys die nach rainbow art leben
Share:

Users

Newsfeed

  • Lexomat
    Schaut euch doch auch mal Klein Jasedow und den Lassaner Winkel an. Is oben an der Ostsee, aber eine feine Ecke mit tollem Netzwerk!
    Oct 3
    0 0
  • Lexomat
    Im Wendland gibt es viele Sachen. Wir sind auch auf der Suche. Bei uns geht's aber leider erst in einem Jahr. Haben auch n Sohn der 2 1/2 ist und wolle. Im Prinzip das selbe wie ihr. Es gibt die Kommune in güstritz da kann man probewohnen. Dann ein Wohnprojekt in Riecklingen zwischen Lüneburg und Wendland und es kommt Grad eine große tiny House Szene auf die nach Stellplätzen suchen. Da gibt's Infomaterial im Netz zu. Sonst noch ein Mietshäusersyndikat in gledeberg. Usw die KLP ist auch immer eine gute Gelegenheit mit Leuten im Wendland zu connecten.Im Wendland gibt es viele Sachen. Wir sind auch auf der Suche. Bei uns geht's aber leider erst in einem Jahr. Haben auch n Sohn der 2 1/2 ist und wolle. Im Prinzip das selbe wie ihr. Es gibt die Kommune in güstritz da kann man probewohnen. Dann ein Wohnprojekt in Riecklingen zwischen Lüneburg und We...See more
    Oct 3
    0 0
  • Lexomat
    Hallo,
    ich habe ein Haus in den franz. Pyrenaeen zum Benutzen anzubieten.
    Es hat keinen Besitzer, der wohl emigriert oder gestorben ist.
    In jedem Fall steht es seit 18 Jahren leer, ist aber in einem
    unsagbar guten Zustand.Ich habe 7 Monate ohne Probleme dort gewohnt. Es liegt im Ariege, dem Zentrum der
    franzoesischen Alternativkultur auf 1000 m Hoehe an einer engen,
    fast unbefahrenen Passtrasse. Von der Hauptstrasse sind es 8 km
    bei einem Anstieg von 500 Metern. Es wuerde sich fuer Leute od.jemanden eigenen,
    der die Stille sucht. Es sind jetzt schon 16 Grad da und viel Sonne.
    Da ist noch meine liebe Katze, die jemand ausgesetzt hat,und die
    gerne gefuettert werden moechte.
    Weitere Informationen, Tips und Foto von lorencra@live.ie
    So long
    Lorenz
    Hallo,
    ich habe ein Haus in den franz. Pyrenaeen zum Benutzen anzubieten.
    Es hat keinen Besitzer, der wohl emigriert oder gestorben ist.
    In jedem Fall steht es seit 18 Jahren leer, ist aber in einem
    unsagbar guten Zustand.Ich habe 7 Monate ohne Probleme dort gewohnt. Es l...See more
    May 8
    0 0
  • Lexomat
    Lexomat uploaded 1 new photo to Newsfeed Photos album
    ‎Hari Beales‎ an Rainbow Crystal Land 17. April um 01:34 New eco-community in East Portugal seeking humans to join! We are a small group living on some beautiful land in a peaceful valley and we want more souls to join and grow a collective family. We are able to buy the land this year and plan to create a co-op to own the land collectively. We invite any knowledge and experience in this, but enthusiasm and motivation is enough! We invite short-term visitors and those potentially interested in joining long-term. Our vision includes a focus on healing and living in harmony with other lifeforms and the environment, learning how to appreciate simple comforts and produce our own resources and livelihoods. We have a shared mission to integrate with local and wider communities and movements, by being out in the world and by hosting events and gatherings. Contact us for more information! castelhanas@googlegroups.com‎Hari Beales‎ an Rainbow Crystal Land 17. April um 01:34 New eco-community in East Portugal seeking humans to join! We are a small group living on some beautiful land in a peaceful valley and we want more souls to join and grow a collective family. We are able to buy the land this year and plan to ...See more
    May 7
    1 0
    Lexomat
    May 7
    You need to sign in to comment
  • Lexomat
    Seeking co-creator's for an intentional ecovillage in México.

    Civic people Refuge The CPR Community-based Project
    Presently many European countries have a problem of not having enough housing for all, specially affordable housing for retiring couples. By providing this demand of homes we could ease the problem of many city resident's young working class of not being able to find a home to stay by clearing the way, taking some retire resident to less congested populations.

    At the moment baby boomer are coming of age to retire not only in Europe but around the globe and unfortunately there are not many options to get a decent place to stay. On top of that unavailable rentals in many european cities, not counting on the unaffordable expensive rent to low income retirees pay when a rental is found. Adding to that there is a big target group left without jobs which are single mothers with little or no chance to find jobs in Europe.

    If we could use this women to help on Sales through online or as red cross does it on public venues, to ask for donations or inform retirees of a low income housing in a safe community in Mexico where we can provide decent living standards where there purchasing power goes further. We can actually do a circular micro economy where we retain and reinvest emigrants flow of dollars which is a loss of a million dollars a year in money drains in two months period that is not retain locally for this community.

    Now if that money gets invested in that community then reinvested back in Norway by means of employment through sales of our green products that these target disadvantage woman could sale or even they could start there own ventures of developing there own green products in Mexico or start a small business through help of our organization.

    We could employ this European women in various capacities on either help local cooperatives, Sales and employ locals Mexicans alike in Mexico. We are witnessing in the USA/Europe the almost total loss of the value of 401 retirement accounts, at exactly the same time when the baby boomers are coming into retirement age. Most of them will be left trying to survive on Social Security which in the United States is not a doable situation unless they retired on the South with C.P.R project where purchasing power is stronger. Where we can do low income incentives for these baby boomer for retirement.
    Let me state that I have a solution for this problem if you read entirely this project..

    A community in Mexico has been desolated by immigrants whom left to the U.S. Since decades there has been steady decline in the population in a Town of Michoacan, Mexico as in many others. People left their homes and went to live in Baja or the United States leaving behind properties and homes. These homes are visited by Landlords and an influx of Locals or Vacationers every December for the whole month.

    The cause that people left this community was the hard life and lack of infrastructure that became better in subsequent years by the flow of dollars.
    A lot of progress has been made ever since, i.e. paved roads, freeways, electricity, potable water, phones, but its paradoxical inasmuch that with all these services people don't live there, just a few elderly individuals none immigrants. Locals are not likely to return back on permanent basis since majority have bought homes in the USA. The Town is located 35 min of Zamora City, and 35 min away from La piedad City in Michoacan. The city of Zamora is an important economic center in the state and the most significant population center between the cities of Morelia and Guadalajara. Zamora is surrounded by the fertile Tziróndaro Valley which is an important agricultural area that exports large amounts of produce to the United States.

    It has a freeway 4 min away that leads to GUADALAJARA or MORELIA. Moreover it has 5 to 6 natural springs were water flows all year round. The climate is moderate and rains 5 months and winter is not cold nor harsh, in fact its ideal for vacationing since local festivities are rampant in other Communities as well, in December, with some Natives arriving early November.
    Local population of the Town that number (100 to 400) Families) visit every November till December and spend average 2,000 to 4,000 Dollars Per Family a month, notwithstanding none or to little of the money stays their for investment, it end up on the next town in the hand of a few business men that don't benefit our community with investment. On this problem we could capitalize by providing food and services below: market prices, meat, airline tickets, and develop telecommunications.

    A cooperative credit union were they can exchange dollars and cater on their needs to the extent monopolizing all the local market to the well being of the cooperative and the Retirement Center, inasmuch we could grow our own product for our consumption, commercialization, or sale of goods and services.

    The land abounds and its cheap to rent for cattle and their is irrigation by water canals and ditches. The purpose is to rent homes to foreigners but land will only be for cooperative use not to be rented to 3rd parties but with exemptions of owner to Locals rentals. I need skilled people in all aspects, like Permaculture teachers, political activist, political scientist, administrators, Fish farmers, mineralogist, Architects, civil engineer's, botanist or nursery attendant of plants, agriculturist, that know crop rotation and food production, that know to grow food by organic means.

    If you got a special talent contact me ASAP and together we will look for funding or last option would be by pitching in with 4,000 dollars for membership we can make it happen since funds are hard to come by. Please note, that to assure interested parties of the legitimacy of the project, no money will be asked until all members are in a meeting place with binding contract and identification of the organizers.

    If I could find skilled Civic Sympathizers or anybody with interest to make an Organization we could make a Project, perhaps we can develop that Town in to a Retirement or Resort. As we use some of the profits to improve local infrastructure, growing organic plants provide employment for both People in Europe and local Mexicans alike. As we Help low income retirees in Europe with low income housing in Mexico. Where there purchase power will be greater thus affording a good living standard as they provide investments that could be brought back to Europe.

    We could use micro-economic ways as (Grimm's) Trade unions or cooperatives, of self reliance and apply the economic plan of cooperatives mutual help as well as develop a better local economy were the money stays locally to fund for more projects and establish Municipal Hall.
    Their is plenty of land to be used for cattle, permaculture, fish-farming and there is about 300 homes that could be Rented to Retirees or affluent foreigners. Owners would be more than happy to rent their homes for as little as 50 Dollars a month just to have someone repair and maintain the homes in good condition and provide security and guard homes from theft.

    The organization could rent them e.i $400. a month to poor retirees, making $350 full pop money that could go to expanding the project and raising local living standards and provide European youth jobs as Sales agents for the organization. All we need is to find funds or Sponsors.

    Touristy places to visit near our home town Are: Please Google this Areas
    • Lago de Camécuaro National Park is located 14 km (8.5 mi) east of the city of Zamora de Hidalgo, Michoacán on Federal Highway 15 heading towards Morelia, Michoacán.
    • Barranca del Cupatitzio National Park near Uruapan which is about.1 hr 30 from Zamora City.
    • Monarch Butterfly Biosphere Reserve (Spanish: Reserva de Biosfera de la Mariposa Monarca) is a World Heritage Site
    • Volcán de Parícutin, is a scoria-cone volcano located in the Mexican state of Michoacán, near the city of Uruapan
    • Nuevo San Juan Parangaricutiro, in the Mexican state of Michoacán, is a small village near the Parícutin volcano
    • Trip advisory https://www.tripadvisor.com/Attractions-g1575479-Activities

    (C.P.R) Mission Statement "Our Goal & Mission is to strive with endeavor for the betterment of our community creating infrastructure, as we create jobs to Europe and jobs to locals in Mexico. Reviving the local economy, as well as environment by co-operative initiative, affordable housing through sustainability & responsible social well fare; that can uplift people from misery. The Motto would be: all organic, all wholesome, self reliant micro economy That constructs rather than destroys; that enlightens rather than leave people living obscured in ignorance & helplessly unemployed.

    Our micro economy will be tied or connected to Europe cities on a circular investment to prevent capital drain: meaning we will reinvest in Europe in this Nonprofit to help retirees have an economical place to stay.

    C-P-R as it name implies is synonymous of reviving people’s spirit as is to revive stagnant dead economies using Eco friendly sustainability.
    The plan is unprecedented and it goes as follows.

    Funding Strategies... Low income Housing waiting list fee could be $400 dollars. if we could enlist 300 retirees in Europe we could make 120,000 dollars to do repairs on homes that need touch ups and run start up costs.

    Next strategy to raise funds is to ask land lords a membership fee with benefits that could be use in Mexico in a month period. If we could get a 300 participants pleading $150 we could have another $45,000 dollars for start up costs.

    Another way to come with funding as we go is to ask for a rent and deposit up front. Example $400 plus $400 deposit. Which is $800 times 300 participants equals $240,000 U.S Dollars..

    Other indepth Funding Strategies that you like to contribute I'd be more than happy to hear from you, if you join CPR project key roles in the intentional ecovillage project.
    Seeking co-creator's for an intentional ecovillage in México.

    Civic people Refuge The CPR Community-based Project
    Presently many European countries have a problem of not having enough housing for all, specially affordable housing for retiring couples. By providing this demand o...See more
    Apr 20
    0 0
  • Lexomat
    Seeking co-creator's for an intentional ecovillage in México.

    Civic people Refuge The CPR Community-based Project
    Presently many European countries have a problem of not having enough housing for all, specially affordable housing for retiring couples. By providing this demand of homes we could ease the problem of many city resident's young working class of not being able to find a home to stay by clearing the way, taking some retire resident to less congested populations. ...
    Weiterlesen
    Suche Co-Creator 'S für eine gewollte Dorf in México.

    Civic People schützen das Cpr-Community-basierte Projekt
    Derzeit haben viele europäische Länder ein Problem, nicht genug Wohnraum für alle, besonders bezahlbaren Wohnraum für in Paare zu haben. Durch die Bereitstellung dieser Nachfrage von Häusern könnten wir das Problem der jungen Arbeiterklasse vieler Bewohner der Stadt lindern, nicht in der Lage zu sein, ein Zuhause zu finden, indem sie den weg räumen, indem sie einige Rentner zu weniger überlasteten populationen nehmen.

    Im Moment kommen baby Boomer aus dem Alter, um nicht nur in Europa, sondern auf der ganzen Welt zu gehen, und leider gibt es nicht viele Möglichkeiten, um einen anständigen Ort zu bekommen, um zu bleiben. Auf der Spitze der nicht zu nicht mieten in vielen europäischen Städten, nicht auf die unerschwinglich teure Miete zu niedrigen Einkommen bezahlen, wenn eine Miete gefunden wird. Hinzufügen, dass es eine große Zielgruppe gibt, die ohne Jobs, die alleinerziehende Mütter mit wenig oder keine Chance sind, Jobs in Europa zu finden.

    Wenn wir diese Frauen nutzen könnten, um beim Verkauf durch online oder als rotes Kreuz zu helfen, tut es an öffentlichen Orten, um spenden zu verlangen oder Rentner von einem niedrigen Einkommen in einer sicheren Gemeinschaft in Mexiko zu informieren, wo wir anständige Lebensstandard bieten können, wo es den Einkauf gibt Die macht geht weiter. Wir können tatsächlich eine Runde Mikro Wirtschaft machen, in der wir die Auswanderer-Ströme von Dollar, die ein Verlust von Millionen Dollar pro Jahr in Geld-Abflüsse in zwei Monaten, die nicht lokal für diese Gemeinschaft bleiben, erhalten.

    Jetzt, wenn das Geld in diese Gemeinschaft investiert wird, dann zurück in Norwegen durch die Beschäftigung durch den Verkauf unserer grünen Produkte, die diese Ziel benachteiligung Frau verkaufen könnte oder sogar sie könnten dort eigene Projekte der Entwicklung von eigenen Grünen Produkten in Mexiko oder starten sie eine Kleines Geschäft durch Hilfe unserer Organisation.

    Wir könnten diese europäischen Frauen in verschiedenen Kapazitäten einsetzen, um entweder lokale Genossenschaften zu unterstützen, zu verkaufen und einheimische Mexikaner in Mexiko zu beschäftigen. Wir sind Zeuge in den USA / Europa der fast totale Verlust des Wertes von 401 Ruhestand, genau zur gleichen Zeit, wenn die Baby-Babyboomer in das Rentenalter kommen. Die meisten von Ihnen werden übrig bleiben, um auf der sozialen Sicherheit zu überleben, die in den Vereinigten Staaten keine machbar ist, es sei denn, sie sind im Süden mit dem hlw-Projekt in Rente gegangen, wo kaufkraft stärker ist Wo wir niedrige Einkommens Anreize für diese Baby Boomer für den Ruhestand machen können.
    Lassen Sie mich sagen, dass ich eine Lösung für dieses Problem habe, wenn sie komplett dieses Projekt lesen..

    Eine Gemeinschaft in Mexiko wurde von Einwanderern, die seit Jahrzehnten in die USA gegangen sind, in einer Stadt von Michoacan, Mexiko, wie in vielen anderen, stetige. Die Menschen haben ihre Häuser verlassen und sind in Baja oder in den Vereinigten Staaten zu Leben, die hinter Immobilien und Häusern liegen. Diese Häuser werden von Vermietern und einem Zustrom von Einheimischen oder Urlaubern jeden Dezember für den ganzen Monat besucht.

    Die Ursache, dass die Menschen diese Gemeinschaft verlassen haben, war das harte Leben und Mangel an Infrastruktur, die in den nächsten Jahren durch den Fluss von Dollar besser geworden ist.
    Viele Fortschritte wurden seitdem gemacht, d. h. gepflastert Straßen, Autobahnen, Strom, Trinkwasser, Telefone, aber es ist paradox, dass mit all diesen Dienstleistungen Menschen nicht dort leben, nur ein paar ältere Menschen keine Einwanderer. Die Einheimischen werden nicht auf Dauer zurück zurückkehren, da die Mehrheit in den USA Häuser gekauft hat. Die Stadt befindet sich 35 min von zamora Stadt, und 35 min von der Stadt la piedad in Michoacan entfernt. Die Stadt Zamora ist ein wichtiges wirtschaftliches Zentrum im Staat und das wichtigste Bevölkerungs Zentrum zwischen den Städten Morelia und Guadalajara. Zamora ist umgeben von dem fruchtbaren Tziróndaro-Tal, das ein wichtiger landwirtschaftlicher Bereich ist, der große Mengen an Produkten in die Vereinigten Staaten exportiert.

    Es hat eine Autobahn 4 min entfernt, die nach Guadalajara oder Morelia führt. Darüber hinaus hat es 5 bis 6 natürliche Quellen, die das ganze Jahr über Wasser fließen. Das Klima ist moderat und regnet 5 Monate und der Winter ist weder kalt noch hart, in der Tat sein ideal für den Urlaub, da die lokalen Feierlichkeiten in anderen Gemeinschaften auch in den nächsten Tagen, im Dezember, mit einigen Einheimischen, die Anfang November ankommen.
    Lokale Bevölkerung der Stadt, die Zahl (100 bis 400) Familien) besuchen sie jeden November bis Dezember und verbringen sie durchschnittlich 2,000 bis 4,000 Dollar pro Familie im Monat, ungeachtet der keine oder zu wenig des Geldes bleibt ihre für Investitionen, es endet auf der nächsten Stadt in der Hand von ein paar Business-Männern, die unsere Gemeinschaft nicht mit Investitionen nutzen. Bei diesem Problem könnten wir uns durch die Bereitstellung von Lebensmitteln und Dienstleistungen im unten: Marktpreise, Fleisch, Flugtickets und Entwicklung von Telekommunikation.

    Eine Kooperative Kredit Union war, dass sie Dollar tauschen und Ihre Bedürfnisse erfüllen können, in dem Ausmaß, das den ganzen lokalen Markt auf das wohl der Genossenschaft und des Ruhestands Zentrums, da wir unser eigenes Produkt für unseren Verbrauch, Kommerzialisierung oder Verkauf von Waren und Dienstleistungen.

    Das Land strotzt und ist billig zu vermieten für Rinder und Ihre ist bewässerung durch Wasser Kanäle und Gräben. Der Zweck ist es, Häuser an Ausländer zu mieten, aber Land wird nur für kooperative Nutzung, nicht zu 3 RD, sondern mit Ausnahmen von Besitzer für einheimische mieten. Ich brauche Fachkräfte in allen Aspekten, wie permakultur Lehrer, politischer Aktivist, politischer Wissenschaftler, Verwalter, Fisch Bauern, Mineraloge, Architekten, Bauingenieur, Botaniker oder Baumschule von Pflanzen, Landwirt, die die Fruchtfolge und die Lebensmittel Produktion kennen, die wissen Um Lebensmittel mit Bio-Mitteln anzubauen.

    Wenn sie ein besonderes Talent haben, kontaktieren Sie mich asap und gemeinsam suchen wir nach Finanzierung oder letzte Option wäre, indem sie mit 4,000 Dollar für die Mitgliedschaft, wir können es passieren, da die Gelder schwer zu kommen sind. Bitte beachten Sie, dass, um interessierte Parteien der Legitimität des Projekts zu versichern, kein Geld gefragt wird, bis alle Mitglieder an einem Treffpunkt mit verbindlichen Vertrag und Identifikation der Organisatoren sind.

    Wenn ich qualifizierte Civic-Sympathisanten oder jemanden mit Interesse finden könnte, um eine Organisation zu machen, könnten wir ein Projekt machen, vielleicht können wir diese Stadt in einen Ruhestand oder Resort entwickeln. Da wir einige der Gewinne nutzen, um die lokale Infrastruktur zu verbessern, bieten wachsende Bio-Pflanzen sowohl für Menschen in Europa als auch für lokale Mexikaner eine Beschäftigung. Da wir niedrige Einkommens Rentner in Europa mit niedrigem Einkommen in Mexiko unterstützen. Wo der Kauf von Strom größer sein wird, so dass er einen guten Lebensstandard bietet, da sie Investitionen bieten, die nach Europa gebracht werden könnten.

    Wir könnten Mikro-wirtschaftliche Wege wie (Grimm ' s) Gewerkschaften oder Genossenschaften, von selbst vertrauen und anwenden des wirtschaftlichen Plans von Genossenschaften gegenseitige Hilfe und die Entwicklung einer besseren lokalen Wirtschaft waren das Geld bleibt Lokal, um für weitere Projekte zu finanzieren und die Stadt zu etablieren Halle.
    Es ist viel Land, das für Rinder, Permakultur, Fisch-Landwirtschaft verwendet wird, und es gibt etwa 300 Häuser, die an Rentner oder wohlhabende Ausländer vermietet werden könnten. Die Besitzer wären mehr als glücklich, ihre Häuser für 50 Dollar im Monat zu mieten, nur um jemanden zu reparieren und die Häuser in einem guten Zustand zu halten und die Sicherheit und den Schutz der Häuser vor Diebstahl zu bieten.

    Die Organisation könnte sie e mieten. Ich $ 400. Im Monat an arme Rentner, verdiene $ 350 Full-Pop-Geld, das gehen könnte, um das Projekt zu erweitern und die lokalen Lebensstandard zu erhöhen und europäische Jugend Jobs als Verkäufer für die Organisation zu bieten. Alles, was wir brauchen, ist Geld oder Sponsoren zu finden.

    Touristische Orte zu besuchen in der Nähe unserer Heimat sind: Bitte googeln sie diese Gebiete
    • Der Nationalpark Lago de Camécuaro befindet sich 14 km (8.5 mi) östlich der Stadt zamora de Hidalgo, michoacán auf der Bundesstraße 15 auf dem Weg nach Morelia, michoacán.
    • Barranca del Cupatitzio Nationalpark in der Nähe von Uruapan, um die es geht. 1 HR 30 aus Zamora City.
    • Monarch Butterfly Biosphère Reserve (German: Reserve für die Biosphäre des Monarch-Schmetterlings) ist auf World Heritage site
    • Volcán de Parangaricutiro, ist ein Vulkan im mexikanischen Bundesstaat Michoacán, in der Nähe der Stadt Uruapan.
    • Nuevo San Juan Parangaricutiro, im mexikanischen Bundesstaat Michoacán, ist ein kleines Dorf in der Nähe des Vulkans parangaricutiro
    • Reise-Beratung https://www.tripadvisor.com/..._and_Gulf_Coast.html

    (hlw) Mission Statement " unser Ziel & Mission ist es, sich mit dem bemühen um die Verbesserung unserer Gemeinschaft zu bemühen, die Infrastruktur zu schaffen, da wir Arbeitsplätze für Europa und Jobs für Einheimische in Mexiko schaffen. Wiederbelebung der lokalen Wirtschaft, sowie Umwelt durch Co-operative Initiative, erschwingliche Wohnung durch Nachhaltigkeit & verantwortungsvolle soziale gut, die Menschen vor Elend wiederbeleben kann. Das Motto wäre: alles Bio, alles gesunde, selbst unabhängige Mikro Wirtschaft, die eher konstrukte als zerstört; das erhelle anstatt Menschen zu lassen, die in Unwissenheit & hilflos arbeitslos leben.

    Unsere Mikro-Wirtschaft wird an Europa-Städte gebunden oder verbunden sein, um die Hauptstadt zu verhindern: Das bedeutet, dass wir in Europa in dieser gemeinnützigen Organisation investieren werden, um Rentner zu helfen, einen wirtschaftlichen Ort zu haben, um zu bleiben

    C-P-R, wie es heißt, ist gleichbedeutend mit der Wiederbelebung des Geistes der Menschen, um die Stagnierenden Toten Volkswirtschaften mit umweltfreundlichen Nachhaltigkeit zu beleben.
    Der Plan ist beispiellos und es geht wie folgt.

    Strategien für die Finanzierung... niedrige Einkommen für die Warteliste könnten $ 400 Dollar sein. Wenn wir 300 Rentner in Europa hinzuziehen könnten, könnten wir 120,000 Dollar machen, um Reparaturen an Häusern zu machen, die Touch ups brauchen und die kosten kosten.

    Die nächste Strategie, um Geld zu sammeln, ist, Land Lords eine Mitgliedsbeitrag mit Vorteilen zu verlangen, die in Mexiko in einem Monat verwendet werden könnten. Wenn wir eine 300 Teilnehmer bekommen könnten, die $ 150 plädieren, könnten wir weitere $ 45,000 Dollar für den Start der Kosten haben.

    Eine andere Möglichkeit, mit Finanzierung zu kommen, wie wir gehen, ist, um eine Miete zu bitten und die Front zu hinterlegen. Beispiel $ 400 plus $ 400 Einzahlung. Was $ 800 mal 300 Teilnehmer sind, entspricht $ 240,000 u. S Dollar..

    Weitere detaillierte Finanzierung, die sie gerne beisteuern, wäre ich mehr als glücklich, von Ihnen zu hören, wenn sie sich mit Cpr-Projekt-Key-Rollen im vorsätzlichen Dorf-Projekt verbinden
    Seeking co-creator's for an intentional ecovillage in México.

    Civic people Refuge The CPR Community-based Project
    Presently many European countries have a problem of not having enough housing for all, specially affordable housing for retiring couples. By providing this demand o...See more
    Apr 20
    0 0
  • Lexomat
    Apr 11
    0 0
  • Lexomat
    Lexomat created new group
    community
    community
    communitys die nach rainbow art leben
    Apr 11
    0 0
'':
fade
slide
Rating: